Fernando Salas

Sade Organic

Hallo, mein Name ist Fernando Sales und zusammen mit meinem Team und lokalen Erzeugern produzieren wir Bio-Ingwer und -Kurkuma im Herzen von Peru, in einer Region, die wir „Selvas Central" nennen. Vielen Dank für den Kauf unserer Produkte!

Unsere primären Ziele sind es, Produkte in Harmonie und mit Respekt für die Natur, den Boden und das gesamte Umfeld anzubauen. Darüber hinaus wollen wir für die 60 Kleinbauern, mit denen wir zusammenarbeiten, ein solides und nachhaltiges Einkommen erwirtschaften. Von Anfang an, im Jahr 2014, versucht das SADE BIO-Team, an allen Ebenen des Produktionsprozesses beteiligt zu sein, einschließlich Saatgut-Einkauf, Kompostierung, Pflanzenpflege, Ernte, Verpacken, Lagerung und Transport.

Interview mit Fernando

Was macht Sade BIO so besonders?
Fernando: Ich glaube, dass unser integrierter Ansatz uns einzigartig macht: Die Landwirtschaft hier vor Ort nachhaltig zu entwickeln und gleichzeitig den Markt für gesunde Produkte nach vorne zu bringen. Um erfolgreich zu sein, muss man die gesamte Lieferkette im Blick haben und eine starke Beziehung zu den Handelspartnern aufbauen.

Was bedeutet ‚Bio‘ für dich ganz persönlich?
Fernando: Wir sind überzeugt, dass Produkte, die ohne den Einsatz von künstlichen Düngemitteln und chemischen Pestiziden angebaut werden, die Fähigkeit haben, die natürliche dynamische Kraft zu nutzen, die die Natur ihnen bietet. Darüber hinaus passen diese nachhaltigen Methoden hierher zur lokalen Kultur und sorgen dafür, dass das Land auch langfristig gesunde, köstliche Produkte hervorbringt. Und das kommt letztendlich doch allen zu Gute!

Welche Hindernisse musstest du auf dem Weg hin zur biologischen Landwirtschaft überwinden?
Fernando: Biologisch zu arbeiten ist ein konstanter Lernprozess für uns. Am wichtigsten ist es, die ökologischen Prinzipien und Methoden für eine gesunde Produktion einzuhalten. Wir konzentrieren uns auf die Ausbildung und Betreuung unserer Erzeuger und suchen ständig nach innovativen, biologischen Lösungen für neue Herausforderungen, mit denen wir immer wieder konfrontiert werden.

Sie sind hier

Was züchte ich?

Geolocation is -11.1231052, -75.35375629999999

Nachhaltigkeitsblume

Tabs

Wo zu finden?

Map

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.