Eine Initiative von

Yu Zhengming

Rizhao

Hallo, mein Name ist  Yu Zhengming und ich baue hier in der chinesischen Shandong-Provinz frischen Bio-Ingwer für Nature & More an. Außerdem betreibe ich ein Werk, in dem frisch geernteter Ingwer gesammelt, sortiert, gereinigt und getrocknet wird. Danke für Ihr Interesse an unserem Produkt!

Dem Ingwer-Anbau widmen wir uns bereits seit über 30 Jahren und wir sind glücklich mit dem einfachen, naturnahen Leben, das wir hier in dieser ländlichen Gegend Chinas führen und dass sich über die letzten Jahrzehnte nicht wesentlich verändert hat. In den großen chinesischen Metropolen ist das natürlich anders. Aber hier arbeiten und leben wir in unserem eigenen Rhythmus, biologisch und in Harmonie mit der Natur. Die ganze Familie ist dabei mit eingebunden.

Was mir am meisten zusagt an meinem Beruf, ist, mit der Erde zu arbeiten, sie durch die Finger rieseln zu lassen, sie zu riechen, Pflanzen in ihr wachsen und gedeihen zu sehen. Wir sind stolz darauf, dass unsere Art des Ingweranbaus unseren Planeten sauber und gesund erhält und hoffen, dass mehr uns mehr Bauern unserem Beispiel folgen werden – der Zukunft unseres Planeten wegen!

N&M: Wann und warum hast du auf Bio-Anbau umgestellt?
Yu Zhengming: Lebensqualität spielt für immer mehr Menschen eine wichtige Rolle, und ich denke, dass auch das Essen in ihrem Mund einen großen Einfluss darauf hat. Deshalb ist es für mich nur logisch, biologische, unbehandelte und naturnah erzeugte Lebensmittel zu konsumieren. Wie Ingwer, der ohne den Einsatz von Chemikalien gewachsen ist.  Als mein Vater mir dann irgendwann den Betrieb übergab, wollten wir gerüstet sein für die Zukunft – im Bio-Anbau sahen wir ganz klar Potential dafür. Also beschlossen wir 2010, alles für die Umstellung vorzubereiten und erhielten dann 2013 auch offiziell unsere Bio-Zertifizierung.

N&M:  Welche Hürden musstet du nach der Umstellung auf Bio-Anbau überwinden? 
Yu Zhengming:  Das schwierigste war wohl, unseren Fokus neu auszurichten. Als konventionelle Bauern hatten wir immer nur die Pflanze im Blick und schauten weder nach rechts noch links. Aber als Biobauer musst du auf einmal viel mehr im Blick haben: den Boden, das Wasser, die Insekten und die Vögel auf dem Feld zum Beispiel. Alles steht im Zusammenhang miteinander, wenn du Landwirtschaft in Harmonie mit der Natur betreibst.

N&M: Worin siehst du die Vorteile der Bio-Landwirtschaft heute?
Yu Zhengming:  Die Umwelt sauber und gesund erhalten und dabei hochwertigen, unbedenklichen Ingwer erzeugen! In den letzten Jahren haben wir hier schon gute Fortschritte gemacht, zum Beispiel stellen wir unseren eigenen Bio-Kompost her.

N&M: Was magst du besonders an deiner Arbeit?
Yu Zhengming:  Es gefällt mir besonders, mit den Händen in der Erde zu arbeiten, den frischen und gesunden Erdboden zu riechen und zu fühlen. Mit unserer Arbeit tragen wir zu einer nachhaltigen Zukunft und einem lebenswerten Planeten bei. Wir hoffen, dass sich mehr Menschen uns anschließen und mit uns an einem harmonischen Miteinander arbeiten.

Sie sind hier

Was züchte ich?

Geolocation is 38.042307, 114.51486

Nachhaltigkeitsblume

Tabs

Wo zu finden?

Map

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.