Rogelio Moreno Salas

Aguacates Azteca

Hallo, mein Name ist Rogelio Moreno Salas und ich bin der Geschäftsführer von Aguacates Azteca. Danke, dass Sie sich für unsere Arbeit und für unsere Bio-Avocados interessieren!

Aguacates Azteca ist ein mexikanisches Familienunternehmen, dass sich auf den nachhaltigen und sozial verantwortlichen Anbau von Bio-Avocados spezialisiert hat. Die Avocado der Sorte „Hass“ bauen wir bereits seit 1996 im „Avocado“-Bundesstaat Michoacan an. Nach 10 Jahren des Ausprobierens und schrittweisen Verbesserns hatten wir dann endlich den Dreh raus und wollten uns vergrößern. Weil vor Ort nicht genügend Flächen zur Verfügung standen, verlagerten wir unser Unternehmen in den Süden nahe der Ortschaft El Aguaje. Das waren aufregende Zeiten, denn wir waren die ersten und einzigen Avocado-Erzeuger in dieser Region – eben echte Exoten.

2010 benannten wir unser Unternehmen in „Aguacates Azteca” um – aus Ehre unseren Vorfahren gegenüber, den Azteken, die uns diese außergewöhnliche Frucht geschenkt haben. Heute hat die Avocado Liebhaber auf der ganzen Welt. 2011 entschieden wir uns dann für den chemiefreien Anbau nach Bio-Richtlinien – aus Rücksicht auf die Gesundheit unserer Kunden und unserer Angestellten, die täglich mit den Bäumen arbeiten. Gleichzeitig wollten wir so unseren Beitrag dazu leisten, die natürliche Umgebung zu schützen und zu erhalten.

Interview mit Rogelio

Was sind für dich die Vorteile der biologischen Landwirtschaft?
Biologisch erzeugte Früchte belasten Arbeiter und Verbraucher nicht mit Giftstoffen.  Außerdem enthalten sie mehr Nährstoffe, sind also gesünder – und, wie ich finde, leckerer!

Was gefällt dir an deiner Arbeit am meisten?
Die Avocado ist eine sehr edle Frucht, schon allein wegen ihrer außergewöhnlichen Nährstoffdichte und ihrer Geschichte. Es fasziniert mich, in der Plantage zu arbeiten und dort gesunde, hochwertige Früchte für eine internationale Kundschaft anzubauen. Worauf ich auch sehr stolz bin, ist, dass viele der Avocadobäume aus unserer eigenen Baumschule stammen – auf spanisch heißt die Baumschule „Vivero“.

Wofür steht Aguacates Azteca?
Bei Aguacates Azteca steht das Leben, das Wohlergehen und der Spaß bei der Arbeit im Vordergrund, damit wir gemeinsam mit Mühe und Leidenschaft die besten Bio-Avocados für unsere Kunden auf der ganzen Welt produzieren können. Die Werte, die uns antreiben, sind soziale Verantwortung, Respekt gegenüber unserer Umwelt und ein gesunder Geschäftssinn, der sich auf Ehrlichkeit und Ausdauer stützt.

Sie sind hier

Nachhaltigkeitsblume

Tabs

Wo zu finden?

Map

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.