Maracuja

Die Passionsfrucht gibt es in 3 Sorten: das schwarzviolette Original, die orangefarbene Granadille und die leuchtend gelbe Maracuja, die die größte und saftigste ist.

 

Wissenswertes zur Maracuja:

  • Eine Maracuja mit Falten ist nicht verdorben, sondern genau richtig! Denn dann hat sie den perfekten Reifegrad erreicht und schmeckt tropisch-süß und frisch-saftig!
  • Wenn die Schale noch glatt ist, können die Früchte bei Raumtemperatur aufbewahrt werden, bis sie runzelig und reif werden
  • Die Landwirte von Pronatur, einem unserer Erzeuger, kümmern sich neben dem Anbau von Bio-Exoten auch um 50.000 Hektar (vor allem bedrohten) Amazonas-Regenwald.
  • Die Samen in der Maracuja sind essbar und sehr gesund
     
Rezepte mit dieser Zutat

Sie sind hier

Waar te vinden?

Map