Currypaste mit frischem Kurkuma

Currypaste ist die Basis eines jeden Currys - und super einfach selbst gemacht! Überraschen Sie Ihre Gäste mit einem 100% hausgemachten Currygericht - im Handumdrehen ist’s fertig!

Zubereitung

Chili halbieren, Kerne und Kerngehäuse entfernen. Frühlingszwiebeln fein schneiden, Ingwer und Kurkuma schälen und fein reiben. Achtung, Kurkuma ist stark färbend! Knoblauch fein hacken oder pressen. Alles mit dem Stabmixer oder in der Küchenmaschine zu einer feinen Masse verarbeiten, dabei auch Zucker, Sesamöl, Sojasauce, Tomatenmark und Basilikumblätter hinzugeben.

Die entstandene Mischung ist die Basis für ein leckeres, selbstgemachtes Gemüse-Curry! Dafür eignen sich zum Beispiel Blumenkohl, Süßkartoffeln und (Kicher-)Erbsen. Aubergine und Spinat sind natürlich genauso lecker! Oder ein Kombi aus Möhren und Sprossen… der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Die Zubereitung geht ganz einfach: Etwas Öl in einer großen Pfanne erwärmen, die selbstgemachte Currypaste dazugeben und etwa eine Minute köcheln lassen. Dann das Gemüse Ihrer Wahl hinzufügen und alles gut umrühren.

Sie verwenden Gemüse mit unterschiedlichen Garzeiten? Beginnen Sie dann erst mit den Gemüsen, die am längsten brauchen, beispielsweise Kartoffel und Möhre. Fügen Sie etwas später die Gemüse hinzu, die schneller gar werden, wie Blumenkohl. Fügen Sie ganz zum Schluss Blattgemüse wie Spinat hinzu. Einfach ein bisschen herumexperimentieren!

Danach noch eine Dose Kokosmilch unterrühren und ggf. mit etwas Wasser verdünnen. Mit Salz und Zitronen- oder Limettensaft abschmecken. Ach ja, Reis darf natürlich nicht fehlen - und fertig ist das Curry nach Art des Hauses!

Sie sind hier

5 Minuten / Ausreichend für ein Curry für 4-6 Personen

Zutaten

•          1 Chilischote

•          1 Knoblauchzehe

•          2 Frühlingszwiebeln

•          2 cm frischer Ingwer

•          2 cm frischer Kurkuma

•          1 EL Tomatenmark

•          1 TL Rohrzucker

•          2 EL Sojasauce oder Tamari (glutenfreie Variante)

•          1 EL Sesamöl

•          10 Blätter frisches Basilikum

Wer ist der Chef?
Treffen Sie unsere Erzeuger

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
3 + 5 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.