Farbige Möhren

Früher gab es Karotten in allen Farben: lila, gelb, weiß, orange. Im 17. Jahrhundert kultivierten niederländische Bauern die hellorange Karotte als Akt der Rebellion gegen die spanischen Besetzer und zu Ehren des niederländischen Königshauses Oranje-Nassau. Aber wir erinnern uns auch an die anderen Farben: zurück zu unseren Wurzeln!

Wussten Sie schon, dass……

  • Karotten zu den beliebtesten Gemüsesorten gehören?
  • es Karotten in den Farben orange, lila, weiß und rot gibt, sie ursprünglich aber alle lila waren?
  • Möhre, Mohrrübe, Gelbrübe, Rübli und Wurzel andere Namen für Karotte sind?
  • in Mehrfruchtsäften auch oft Karottensaft enthalten ist?
  • der besonders hohe Carotingehalt der Karotten gut für die Augen ist?
  • Karotten vor allem für Kleinkinder wichtig sind, da sie Blut- und Zahnbildung sowie die Widerstandskraft gegen Krankheiten fördern?
  • die Farbe der Karotten etwas über ihr Ursprungsgebiet verrät? Die weißen stammen aus dem Mittelmeergebiet, die gelben und rotvioletten aus Afghanistan, während die orangen vermutlich eine Kreuzung aller sind.
  • die erste Abbildung einer Karotte aus dem Jahre 60 n. Ch. stammt und im antiken Griechenland gemacht wurde?

Sie sind hier

Treffen Sie die Erzeuger

Waar te vinden?

Map